Sportwissenschaftliche Privatpraxis für Fuß- u. Haltungsprobleme

Fuß- und Haltungsprobleme

Der Alltag hat großen Einfluss auf unseren Bewegungs- u. Halteapparat – und bestimmt, wie sich unsere Muskulatur und damit auch unser Skelettsystem entwickelt. 


Oft kommt es beispielsweise durch sitzende oder einseitige Tätigkeiten zu Fehlhaltungen und Fehlbelastungen. Diese werden zunächst kompensiert, irgendwann treten jedoch Beschwerden auf:  Rückenschmerzen, Verspannungsschmerzen, Kniebeschwerden – und sehr oft ganz unterschiedliche Fußprobleme.


 



Der Fuß spielt bei der gesamten Betrachtung eine besondere Rolle. Er bildet unsere „Basis“ als Kontakt zum Boden. Beschwerden „weiter oben“ kommen immer auch im Fuß an – seine Funktion und Mobilität wiederum wirkt sich auf die gesamte Körperstatik aus.


Viele Fußprobleme haben ihre Ursache (also) in aufsteigenden Körperbereichen und sind deshalb nicht isoliert zu betrachten oder zu behandeln, sondern bedürfen eines ganzheitlichen Ansatzes, der sowohl die knöcherne Struktur als auch die muskulären – oder funktionellen – Zusammenhänge berücksichtigt.